Neva Masquarade Katzen

 

Am 25. Juni 2017 geboren, sind die zwei kleinen Herzensbrecher Ende September 2017 bei uns eingezogen. Ihre ersten Lebenstage haben sie im Bergischen Land in einem äußerst liebevollen Zuhause verbringen dürfen. 

 

Nun bei uns, wickeln sie uns jeden Tag auf's neue um den Finger.

 

Es sind ein Mädchen "Geisha oder Neva" gerufen, die kleine Prinzessin im Haushalt, schlau, supersüß, extrem charmant und einfallsreich, wenn sie ihre Ziele erreichen möchte.  Außerdem ein kleiner Mann "Gany", der nichts anderes im Kopf hat, als schmusen und schnurren oder aber schnurren und schmusen.

 

Im August 2018 haben die beiden Verstärkung bekommen. Ein kleiner Mann aus Bayern ist zu uns gezogen. Sein Name ist Lord, wir rufen ihn Kimi. Er steht unseren Großen in nichts nach. Mit seinem Charme wickelt er jeden, egal ob Mensch oder seine Katzenkollegen sofort um den Finger.   

 

Diese Homepage zeigt die "Drei" in Form einiger Fotostrecken.

 

Herzlich willkommen ...